Über Novaliq

Die Novaliq GmbH ist ein im Jahr 2007 gegründetes Spezialpharmaunternehmen mit Sitz in Heidelberg, dessen Schwerpunkt auf der Entwicklung innovativer, wasserfreier Medikamente für die Augenheilkunde liegt.

Ziel des Unternehmens ist die Entwicklung von aktiven Pharmawirkstoffen (Active Pharmaceutical Ingredients, APIs) in hochwirksame Augenmedikamente sowohl für den vorderen als auch den hinteren Augenabschnitt.

NovaTears® ist ein neuartiges, wasserfreies Produkt, das in Europa zugelassen ist und vermarktet wird. Es zeichnet sich durch eine neue Wirkungsweise zur Behandlung des evaporativ Trockenen Auges aus. Das evaporativ Trockene ist eine weit verbreitete, multifaktorielle Erkrankung, die sich durch eine erhöhte Verdunstung des Tränenfilms äußert.

Die am weitesten fortgeschrittene Entwicklung im Bereich der Rx-Präparate stellt CyclASol® zur Behandlung mittlerer bis schwerer Formen des Trockenen Auges dar. Vor kurzem veröffentliche Phase 2-Daten bestätigten, dass CyclASol® ein besseres Ergebnis erzielt und die Wirkung im Vergleich zu Restasis™ früher einsetzt.

Sämtliche Produktentwicklungen basieren auf Novaliqs urheberrechtlich geschützter Drug-Delivery-Technologie EyeSol®, die die topische Bioverfügbarkeit, Stabilität und Sicherheit von traditionell instabilen Pharmawirkstoffen verbessert und die durch eine konservierungsmittelfreie Mehrfachdosierung eine optimierte Darreichungsform, Wirksamkeit und Anwenderfreundlichkeit für Erkrankungen der Augenoberfläche erzielt, zum Beispiel im Falle des Trockenen Auges.